Entrecôte mit roter Chimichurri

Wer noch auf der Suche nach einem leckeren, festlichen Fleischgericht für die Weihnachtsfeiertage ist und es feurig liebt, sollte sich dieses saftig-gegrillte Entrecôte mit roter Chimichurri nicht entgehen lassen.

Die cremig-scharfe Sauce aus gerösteter Spitzpaprika und Knoblauch passt nicht nur hervorragend zum Steak, sondern auch zu leckeren Rosmarinkartoffeln, die sich als Beilage dazu empfehlen.

(mehr …)

Rinder-Tagliata auf Spinatsalat, gerösteter Beete, Feta und Walnüssen

Tagliata Spinatsalat2.k

Ein klassisches Rinder-Tagliata auf knackigem Rucola-Salat mit frisch gehobeltem Parmesan ist schon was Feines, besonders wenn man es abends etwas leichter angehen will.

Um dem Gericht etwas mehr Abwechslung zu verleihen, haben wir eine winterliche Version daraus kreiert. Die feinen Tranchen vom Steak werden dazu auf frischen Baby-Spinat und gerösteter roter Beete gebettet und mit Feta und Walnusskernen kombiniert. (mehr …)

Rinderfilet vom Grill mit Maronenkruste

Filetsteak Maronenkruste3.k

Sobald die Temperaturen unter null Grad sinken, steigt bei uns die Lust auf Maronen.

Diese schmecken aber nicht nur heiß und geröstet auf dem Weihnachtsmarkt, sondern auch hervorragend in einem leckeren Risotto, in einer cremigen Suppe oder wie hier, als Kruste auf einem zarten Rinderfilet. (mehr …)

Picanha (gegrillter Tafelspitz)

Picanha6.k.jpg

Dass man Tafelspitz nicht nur gekocht mit Meerrettich-Sauce servieren, sondern auch ganz einfach auf südamerikanischer Art grillen kann, zeigen wir euch heute mit diesem leckeren Rezept.

Das gute Stück vom Rind schmeckt nämlich, nur mit Olivenöl, Pfeffer und Salz mariniert, vom Drehspieß  (auch nach Churrasco-Art genannt) unglaublich lecker und wird außerdem butterzart. (mehr …)

Thunfisch-Steak auf Knoblauch-Zuckerschoten

Tuna Steak2.k.jpg

Ein gutes Thunfischsteak kann man jedem Gast servieren, der ansonsten wenig für Fisch übrig hat. Denn seine Konsistenz  sowie der Geschmack ähneln eher einem zarten Stück Kalbsfleisch mit leicht salziger Note.

Wichtig ist, dass der Thunfisch super frisch ist und nur sehr kurz von jeder Seite gegrillt wird, so dass er innen noch roh und schön saftig bleibt. (mehr …)

Balsamico-Lachs-Spieße mit Tomaten-Couscous

Lachsspieße3.k

Jetzt wird’s spießig! Warum sich gerade Lachs-Liebhaber darüber freuen sollten?

Wir haben den zarten Meeresbewohner mit einer fantastischen Marinade aus bestem Balsamico-Essig und Honig  verfeinert und anschließend, auf Spieße gesteckt, über glühender Holzkohle gegrillt. So unglaublich lecker! (mehr …)